Tipps für den nächsten Ausflug

Tipps für den nächsten Ausflug

Zugegeben, das derzeitige Wetter vermiest uns die Lust auf größere Ausflüge in die Natur. Aber für den nächsten sonnigen Tag und den damit verbundenen Ausflug haben wir ein paar Tipps für unterwegs zusammengestellt:

Gerade wer mit Kindern unterwegs ist, muss an so einige Dinge denken. Von Sonnencreme bis Sonnenhut, Wechselkleidung bis Badeanzug, alles muss mit. Und eine leckere Brotzeit darf auch nicht fehlen.

Damit nicht unnötiger Müll anfällt, sparen wir uns die beliebten Fruchtsaftpäckchen mit Strohhalmen und nehmen Saft und Wasser in Mehrwegflaschen mit. Flaschen aus Edelstahl halten die Getränke dabei länger kühl.

Dann noch drei Boxen packen:

Nr. 1: Rohkost, also Gurken, Cocktailtomaten, Karottensticks & Co.
Nr. 2: Belegte Semmeln oder Brote
Nr. 3: Süßes wie Kekse oder Gummibärchen

Sollte doch einmal Abfall anfallen, einfach eine alte Mülltüte mitnehmen im Seitenfach vom Rucksack.

Wussten Sie, dass eine weggeworfene Kippe nicht nur einen Waldbrand verursachen sondern auch bis zu 40 l Grundwasser vergiften kann?

Neben Reise-Aschenbechern kann auch einfach ein gespültes kleines Glas mit Schraubdeckel mitgenommen werden, um die Kippen im nächsten Mülleimer entsorgen zu können.

Wir wünschen viel Spaß und vor allem trockenes Wetter!

Was soll weggeworfen werden?

Einfach den gewünschten Suchbegriff eingeben und den richtigen Entsorgungsweg finden