Windelzuschuss

Hallöchen Popöchen!

50 Euro Zuschuss für Mehrweg-Windeln.

Wer mit Mehrweg-Windeln wickelt, leistet einen wichtigen Beitrag zur Abfallvermeidung.

Mehrweg statt Einweg
Der Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Augsburg unterstützt den Kauf von Mehrweg-Windeln.

Was wird gefördert?
Der Landkreis Augsburg fördert die Verwendung von Mehrweg-Windeln für Kleinkinder oder Personen mit Inkontinenz. Der Erwerb von Mehrweg-Windeln (Stoffwindeln, Windeleinlagen, Windelhosen) oder die Nutzung von Windelwaschdiensten werden bezuschusst.

Wer erhält den Zuschuss?
Im Landkreis Augsburg gemeldete
– Kinder von 0 - 3 Jahren.
– Personen mit Inkontinenz (unter Vorlage eines ärztlichen Attestes).

Wie hoch ist der Zuschuss?
Der Landkreis Augsburg gewährt einen einmaligen Zuschuss von 50,00 € für die gesamte Windelzeit. Bei der Beantragung müssen Aufwendungen von mindestens 100,00 € mit Originalrechnung nachgewiesen werden. Private Quittungen werden nicht anerkannt.

Wie kann der Zuschuss beantragt werden?
Der Zuschuss kann mit dem Formular unten beantragt werden. Einfach den Antrag ausfüllen und mit den Nachweisen postalisch an den Abfallwirtschaftsbetrieb übermitteln.

Wie wird der Zuschuss ausbezahlt?
Der Zuschuss wird auf die Kontoverbindung überwiesen, die Sie auf dem Antrag angeben.
Windelzuschuss
Windelerregend!
Mit Windel-Wissen Müll vermeiden.

Persönliche Angaben Antragsteller

Kind / Person mit Bedarf an Windeln

Ich beantrage hiermit den Zuschuss in Höhe von 50 Euro für


Bitte überweisen Sie den Zuschuss auf folgendes Konto

Noch Fragen?

Kontaktieren Sie unsere Abfallberatung

Telefon:
0821/3102-3221 oder
0821/3102-3222

Was soll weggeworfen werden?

Einfach den gewünschten Suchbegriff eingeben und den richtigen Entsorgungsweg finden